Soziales

Ein Brunnen für Uganda

in Zusammenarbeit mit Deutsche Welthungerhilfe e.V.

 

Unser Unternehmen möchte nicht nur abreißen, sondern auch aufbauen.

Nicht überall auf der Welt können Menschen selbständig etwas aufbauen. Hierfür ist viel Hilfe notwendig. Nach vielen Gesprächen und Recherchen hat unser Unternehmen sich dazu entschieden eine größere Spende für den Bau eines Brunnens in Uganda an die Welthungerhilfe zu leisten.

In Norduganda leben rund 40 Prozent der Menschenunter der Armutsgrenze, weitere 45 Prozent sind von Hunger und Armut bedroht. Hauptgründe für den Hunger sind Armut, immer wieder ausbleibender Regen, marode Infrastruktur, schlechte Bildunngsmöglichkeiten und unzureichende Gesundheitsversorgung.

 

 


 

 

Die Welthungerhilfe unterstützt Uganda mit Bau und Ausstattung von Klassenzimmern, Brunnen- und Latrinenbauten, Kleintierhaltung sowie landwirtschaftlicher und beruflicher Ausbildung.

Um den Menschen vor Ort zu helfen entschied sich das Unternehmen etwas zu tun und unterstützte die Welthungerhilfe mit einer Spende von 10.000 Euro.

 

 

 


 

 

 

Nach „lieben“ ist „helfen“ das schönste Zeitwort, der Welt.

(Bertha von Suttner, 1843-1914)

 

 

 












  • Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


    Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.


    Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.


    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.


Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

  • SDL-Citybaumanagement GmbH
  • Krusauer Straße 25
  • 12305 Berlin
  • Tel. +49 30 639 026 22
  • Fax +49 30 639 029 22
  • info@sdl-bau.de